1. Sonderausstellung "Leonardo da Vinci"

    Bewegende Erfindungen

    Dieser Eintrag wird bereitsgestellt durch Minden Erleben | Impressum

    Leonardo da Vinci. Viele kennen ihn als den großen Maler, andere als Philosophen oder als genialen Ingenieur. Die Universalität dieses einzigartigen Künstlers, der sich wie selbstverständlich auf allen Wissensgebieten seiner Zeit auskannte, bleibt für uns heute beinahe unbegreiflich. Der Fachbereich Ingenieurswissenschaften der Fachhochschule Bielefeld hat seit 2004 mit Hilfe von Studenten eine Vielzahl der technischen Skizzen Leonardos als Modelle nachgebaut. Dutzende Modelle unterschiedlicher Größe sind seither entstanden. Die meisten von Ihnen lassen sich in Bewegung setzen und machen so die faszinierenden Mechanismen anschaulich, mit denen sich der Renaissance-Genius auseinandersetzte. Anfassen ist also ausdrücklich erwünscht. Vom 03.11.2018 bis 29.04.2019 kann die Ausstellung im Mindener Museum besucht werden.

    Ausstellungseröffnung: Samstag, 03.11.2018, 16.00 Uhr. Der Eintritt zur Eröffnung ist frei.

    Mindener Museum, Di.-So. 12 - 18 Uhr; Sonderöffnungszeiten für Gruppen. Weitere Infos unter www.mindenermuseum.de oder 0571-9724020 oder museum@minden.de.

  2. Bilder

  3. Termine

  4. Zusätzliche Informationen

    Treffpunkt: Ritterstr. 23 - 33
    Ort: Minden
    Organisator: Mindener Museum
    Kontakt: Jutta Wachser
    E-Mail: j.wachser@minden.de
    Homepage: http://www.mindenermuseum.de
    Kategorien: Ausstellungen
  5. Orte