1. DIE KLEINE HEXE

    Kino im BÜZ

    Dieser Eintrag wird bereitsgestellt durch Minden Erleben | Impressum

    DIE KLEINE HEXE
    (D, 2017; R.: Michael Schaerer; D.: Karoline Herfurth, Suzanne von Borsody, Axel Prahl (Stimme Abraxas), Momo Beier u.a..; empf. ab 6, FSK 0; 99 Min.)
    Verfilmung nach Otfried Preußler.

    Die kleine Hexe hat ein großes Problem: Sie ist erst 127 Jahre alt und damit viel zu jung, um in der Walpurgisnacht mit den anderen Hexen auf dem Blocksberg zu tanzen. Deshalb schleicht sie sich heimlich auf das wichtigste aller Hexenfeste - und wird sofort ertappt! Zur Strafe muss sie innerhalb eines Jahres alle 7892 Zaubersprüche aus dem großen magischen Buch auswendig lernen.
    Gemeinsam mit ihrem sprechenden Raben Abraxas stellt die kleine Hexe die gesamte Hexenwelt auf die Probe...
    In Zusammenarbeit mit der Elsa-Brandström-Jugendhilfe, der Kinderheimat Salem-Köslin, der Stadt Minden und der Dr. Hans-Joachim Christa Strothmann-Stiftung.

    10.00 Uhr Eintritt frei
    15.00 Uhr Eintritt 1,00 Euro

  2. Bilder

  3. Termine

  4. Zusätzliche Informationen

    Treffpunkt: BÜZ
    Ort: Johanniskirchhof 1
    Organisator: Kulturzentrum BÜZ
    Kontakt: 0571/23939
    E-Mail: mail@buezminden.de
    Kategorien: Kino
  5. Orte