1. CONCERTO SCHERZettO

    Comedy trifft Klassik

    Dieser Eintrag wird bereitsgestellt durch Minden Erleben | Impressum

    Mit dem Orquestra de Cambra de L'Empordà
    Die Show gastierte bereits 2015 und 2016 beim Festival d'Avignon

    Bei dieser urkomischen Show für jedes Alter wird das Publikum Teil der möglicherweise originellsten Annäherung an klassische Musik, die es je erlebt hat. Neben einem szenisch-theatralen Konzert mit den bekanntesten Melodien der Klassik - von Vivaldi bis Mozart, von Chopin bis Brahms - bietet "CONCERTO SCHERZettO" mit zwölf Musikern und einem Chefdirigenten Gags in Hülle und Fülle sowie feinsten Hörgenuss. Bei dieser humorvollen Unterhaltung kommen also sowohl Comedy-Fans als auch Musikliebhaber voll auf ihre Kosten.

    Autor und Regisseur Jordi Purtí sorgte bereits im spanischen Raum mit seiner Opern-Comedy-Show "Operetta" für Aufsehen, nun kommt die zum 25-jährigen Bestehen des Kammerorchesters Empordà 2014 geschaffene Show "CONCERTO SCHERZettO" endlich auch zu uns auf Tournee!

    Es erklingen u. a. folgende Stü>Schwungvoll, witzig - diese Show ist ein echtes Erlebnis für die ganze Familie.

    (Avi City Local News)

    Dieses ganz ohne Worte auskommende Spektakel übersetzt klassische Musik in die unglaublichsten Showmomente.

    (Vaucluse Matin)

    Die Musiker sind immer in Bewegung, balancieren wie Seiltänzer oder Karatekämpfer und stellen berühmte Kultfilme während des Spiels manchmal sogar mit Füßen dar. Geige, Bratsche, Cello und Kontrabass agieren in waghalsigen Situationen mit unglaublicher Energie und unübertrefflichem musikalischen Können.

    (Le Dauphiné)

    Man lacht, man lauscht, man ist ergriffen - eine großartige Überraschung.

    Selbst die kritischsten Musikliebhaber ertappen sich beim Lachen.

    (Tout la culture)

    Die verrücktesten Gags begegnen den berühmtesten Melodien. Die Zuschauer, Musikliebhaber oder nicht, genießen diese einfallsreiche Inszenierung. Man lacht bis über beide Ohren, wenn die befrackten Musiker bei ihrer "Reise nach Jerusalem" den Dirigentenstuhl klauen, wenn der Kontrabass zu einem Trauermarsch über die Bühne getragen wird, wenn alle zu teuflischen Rhythmen einen Zigeunertanz aufführen, TV-Melodien pantomimisch darstellen - und den ganzen Saal zum Mitmachen animieren.

    (La Dépêche du Midi)

    Diese von Salvador Dalí inspirierte Vorstellung mit zwölf Musikern verbindet klassische Musik mit ulkigen Gags und den unglaublichsten Situationen. (Nice-Matin)

  2. Bilder

  3. Termine

  4. Zusätzliche Informationen

    Treffpunkt: Stadttheater Minden
    Ort: Stadttheater Minden
    Organisator: Stadttheater Minden
    Kontakt: info-stadttheater@minden.de
    E-Mail: info-stadttheater@minden.de
    Homepage: http://www.stadttheater-minden.de
    Kategorien: Theater, Musik, Sonstiges, Chor & Orchester, Kunst, Kultur & Musik
  5. Orte