1. Ausstellung

    "Otto Quante (1875 - 1947) Maler und Radierer - Eine Bestandsaufnahme

    Dieser Eintrag wird bereitsgestellt durch Minden Erleben | Impressum

    Der in Minden bis heute sehr bekannte Künstler Otto Quante wurde 1875 geboren und wuchs auf dem väterlichen Gut Rodenbeck auf. Nach einem Medizinstudium und einer Tätigkeit als Arzt, nahm Quante eine künstlerische Laufbahn auf, die er vor allem von München aus verfolgte. Sein Tod jährt sich 2022 zum 75 Male. Dies nehmen Mindener Museum und Geschichtsverein zum Anlass, nach 1997 zum ersten Mal wieder Quantes Werk im Überblick aus Beständen des Museums und privaten Leihgaben zu präsentieren

    Alle Termine finden unter den, zum Zeitpunkt des jeweiligen Termins geltenden, Bedingungen der Coronaschutzverordnung statt. Bitte informieren Sie sich diesbezüglich rechtzeitig auf www.mindenermuseum.de.

    Das Mindener Museum ist von Di bis So jeweils von 12 bis 18 Uhr geöffnet. Sonderöffnungszeiten sind für Gruppen wieder möglich.

  2. Bilder

  3. Termine

  4. Zusätzliche Informationen

    Ort: Mindener Museum, Ritterstr. 23-33
    Organisator: Mindener Museum
    E-Mail: museum@minden.de
    Kategorien: Kunst, Kultur & Musik
  5. Orte